Veranstaltungen

MITTENDRIN „II“

Veranstaltung mit Diskussion, Konzert und Party.

11.11.2017 / 18:30 – …
Hegelsaal, Kongresszentrum / Mußstraße 1 / 96047 Bamberg


1. Podiumsdiskussion mit Menschen aus Politik, Religion, Künstlern und uns.

Leitung und Teilnehmer:

  • tba.

2. Konzert mit Carlotta Truman mit Band

Gewinnerin von Voice Kids 2014 – Weitere Infos siehe hier: Link

3. Konzert mit Cris Cosmo mit Band

Weitere Infos siehe hier: Link

4. Party zur Feier unserer Demokratie

===================================================================================

MITTENDRIN „I“

Auftaktveranstaltung unseres Vereines mit Diskussion, Konzert und Party.

28.05.2016 / 18:30 – 2:30
Oskar Herbig Halle / Bahnhofstraße 17 / 97638 Mellrichstadt


1. Podiumsdiskussion mit Menschen aus Politik, Religion, Künstlern und uns.

Leitung:

  • Gülseren Ölcüm, Redakteurin des BR

Teilnehmer:

  • Volkmar Halbleib, Parlamenatarischer Geschäftsführer der Bayerischen SPD Landtagsfraktion
  • Johannes zu Eltz, Stadtdekan in Frankfurt
  • Serge Menga,
  • La Goassn
  • Herr Kandiel, Imam der Moschee in Erlangen
  • Karl Stauffenberg
  • Michael Brand (CDU), Vorsitzender des Ausschusses für Menschenechte im Bundestag

2. Konzert der Band La Goassn

3. Konzert der Band Foolsgarden, unplugged

4. Party zur Feier unserer Demokratie

Wichtig ist, dass Ihr alle kommt und viele, viele Freunde mitbringt, damit die Veranstaltung ein Erfolg wird.

Die Bewegung „Mittendrin statt EXTREM daneben“ soll eine Gemeinschaft von Bürgern werden, die mit demokratischen Mitteln gegen jegliche Form des Extremismus und Radikalität kämpft. Vorherrschend soll diese Bewegung Jugendliche und junge Erwachsene darüber aufklären, welche Gefahren die Radikalisierung von Ideologien und Religion für unsere Gesellschaft hat.
Bewusst machen wir hier keinen Unterschied zwischen „rechts“, „links“ oder religiös motiviert, da es unsere Meinung ist, dass jegliche Richtung nicht unserer staatlichen säkularen Rechtsordnung entspricht und gefährlich ist. Wir werden versuchen, Gemeinsamkeiten der jeweiligen Richtungen aufzudecken.

Der Plan, regelmäßige Veranstaltungen zu diesem Thema zu veranstalten, soll verwirklicht werden. Eine Facebook Gruppe ist bereits gegründet und für jeden, nach einer Prüfung durch den Administrator, zugänglich.
Wenn wir mit unserer Idee erfolgreich sind, können wir uns vorstellen, einen gemeinnützigen Verein zu gründen, der die gesetzten Ziele unterstützt.

Partnerschaften mit anderen Bewegungen, wie z.B. EXIT werden ausdrücklich erwünscht.

Wir sind derzeit auf der Suche nach Wissenschaftlern, Politikern und anderen Personen des öffentlichen Lebens, die unser Anliegen unterstützen und bereit sind, auf unseren Veranstaltungen aufzutreten.

Diese Bewegung ist uns eine Herzensangelegenheit, da sich unsere Gesellschaft immer weiter radikalisiert und der Eindruck entsteht, dass die demokratische Mitte wegsieht.
Im Zeichen unserer vernetzten Gesellschaft wird es radikalisierten Personen sehr einfach gemacht, ihre Meinung kundzutun, ohne eine sofortige Erwiderung fürchten zu müssen. Somit ist es für Sie ein Leichtes, mit ihren Parolen, noch nicht in der Meinung gefestigte Menschen für ihre jeweilige Sache zu rekrutieren.

Main Post

„Mitten drin statt extrem daneben“

„Mitten drin statt extrem daneben“, lautet der Arbeitstitel für die von Karl Graf von Stauffenberg in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt geplante Veranstaltung zu Beginn des nächsten Jahres.

Zum Artikel bei mainpost.de